Organspende – Wohnungsnot – Armut: Wann wir helfen müssen

“Wenn jemand stürzt oder verletzt wird, helfen wir. Ganz selbstverständlich. Aber sind wir auch als Bürger in der Pflicht, wenn Menschen anderswo in Not geraten? Darüber debattieren die politischen Philosophen Christian Neuhäuser und Arnd Pollmann.”

[Quelle: www.deutschlandfunkkultur.de]